Die Nachrichten der Baufi-Welt

Baugeld ist so günstig wie nie. Dennoch sollten Bauherren die Anbieter der Baufinanzierung genau miteinander vergleichen – die Unterschiede sind immens.

- www.focus.de -

Rund zwei Drittel der Immobilieninvestoren in Deutschland rechnen mit steigenden Preisen. Während vergangenes Jahr noch knapp 60% mittelfristig mit stagnierenden oder sinkenden Preisen kalkulierten, glaubt aktuell nur ein Drittel der Befragten, dass an den A-Standorten das Ende der Preissteigerungen erreicht sei. An B- und C-Standorten ist dies sogar nur für 22% der Teilnehmer der Fall. Rund 52% der Investoren wollen im Umland der Metropolen investieren und rund 48% geben an, sich verstärkt an B-Standorten zu engagieren. In den Top-7 wollen dagegen nur 38% verstärkt Investments tätigen.

- www.asscompact.de -

Viele Banken bieten wieder 100-Prozent-Finanzierungen an – oder verleihen sogar das Geld, um die Nebenkosten zu bestreiten. Das erinnert an die Zeit vor der Finanzkrise 2008. 

- www.capital.de -

Mit dem Baukindergeld hat die Große Koalition eine umfangreiche Förderung für Familien beim Kauf eigener vier Wände beschlossen. Nun steht der Starttermin fest, ab dem die Förderung beantragt werden kann.

- www.cash-online.de -

Justizministerin Barley will ein Bestellerprinzip für den Hauskauf prüfen – bei der Vermietung existiert es schon. Makler werden nervös. Käufer würden profitieren – sogar dann, wenn sie die Courtage über den Kaufpreis zahlen müssten.

- www.welt.de -